Wissen was ich will und erfolgreich verhandeln

Entdecke Deine Möglichkeiten

Horst Kusch – Dein Coach

Verhandlungstraining

 

Verhandeln ist eine Fertigkeit für alle Menschen denen es wichtig ist, ihre Positionen engagiert zu vertreten und ihre Interessen so gut wie möglich durchzusetzen ganz gleich ob Präsentation, Diskussion, Gehaltsgespräch, Mitarbeitergespräch. Das Verhandelnkönnen ist Ausdruck und Ergebnis der individuellenPersönlichkeit.

„Kommunikation ist meine Kernaufgabe, sei es in Verhandlungen mit Betriebsräten oder Gewerkschaften, im Dialog mit Nachwuchskräften oder im Coaching von Topmanagern. Durch die Übungen der Dialektik kann ich häufig einen gemeinsamen Erkenntniszuwachs erreichen, Blockaden auflösen, Lösungen anbahnen oder auch Emotionen besser steuern.“

Jochen Zielke

Head of HR, STILL Group, Hamburg

„Ideen! Da mangelt es mir nicht. Meine überbordende Kreativität ist und bleibt mein USP. Doch wohin damit? Wir schufen eine Ideenschmiede. Hammerschlag für Hammerschlag: Ganzheitliches Problembewusstsein. Komplexität schnell erfassen, verstehen, beherrschen Kreativität anwenden. Ideen wirkungsvoll umsetzen. Jetzt sind wir immer ein Schritt voraus. Dank der intensiven Arbeit und Begleitung mit Horst Kusch.“

Frank Rehme

Geschäftsführer, Interpreneur, gmvtem - denkubator, Düsseldorf

Coaching 1:1/Einzeltraining

Ohne Feedback gibt es keine Entwicklung, keinen Fortschritt. Hier ist der Raum dafür. Coaching entfaltet alles was in Dir steckt, spiegelt das wieder, was sonst nicht an die Oberfläche gelangt, macht es für Dich und andere bleibend sichtbar. Wandlung und Entwicklung vollziehen sich. Alles erstrahlt im hellen Licht: Kompetenzen, der eigene Weg!

Führungstraining

Sich selbst und andere führen. Eine Führungspersönlichkeit sein – nicht nur hierarchisch leiten. Ist die persönliche Fähigkeit intensive Beziehungen zwischen Menschen zu gestalten. Es ist die Kraft die alles zusammenbringt, Konflikte, Probleme, Aufgaben besser lösen kann, Kommunikation, Kreation, Kooperation gelingen.

„Kritisch, hart, unbequem, jedoch hartnäckig die Sache verfolgend. So wirkte die gemeinsame Arbeit. Es hat sich gelohnt. Wir verloren die „Blindheit“ unseres eigenen Erfolges. Konnten die notwendigen Veränderungen aktiv annehmen und zielgerichtet umsetzen. Wir erarbeiteten konkret durch Geschäftswertbeitrag, Kundennutzen, Mitarbeitermotivation, Prozessqualität bewertbare Lösungen.“

Dr. Reinhard Volk

Vorstand CFO, Duravit AG, Hornberg

„Mir war sehr wenig über meine Einstellung zu mir selbst bewusst. Und ebenso unbewusst war mir, wie dies die Kommunikation mit meinen Mitarbeitern beeinträchtigt hat. Durch die sehr intensive und persönliche Arbeit ist nun vieles anders. Heute habe ich einen sehr guten Bezug zu mir selbst. Ich bin mir meiner selbst sehr bewusst und kommuniziere dadurch aufrichtig und klar. Ich gewinne hierdurch Vertrauen und überzeuge meine Mitmenschen.“
Arne Bruhn

Abteilungsleiter, Lufthansa Technik AG Hamburg, Deutsche Lufthansa AG

Was kann ich für Sie tun?

Lob der Faulheit

Lob der Faulheit

Faulheit ist die lebensbejahende Balance zwischen TUN und NICHTSTUN. In deutschen Unternehmen gibt es immer noch viel zu viele Überstunden. 1,47 Milliarden wurden dafür gezahlt. Die unbezahlten sollen den gleichen Wert ausmachen. Welchen Sinn haben für die...

mehr lesen
Fehler machen sexy!

Fehler machen sexy!

Seit Wochen und Monaten leide ich unter meinen Fehlern, also der Nichterfüllung einer Anforderung. Am meisten weil ich sie selbst verursacht habe. Aber sind Fehler überhaupt Fehler? Kann ich überhaupt einen Fehler machen? Wenn ich etwas bewusst falsch mache, ist es...

mehr lesen
3 Schritte zur wirklichen Konfliktlösung!

3 Schritte zur wirklichen Konfliktlösung!

Jeder Mensch, ob klein oder groß, hat schon auf irgendeine Weise versucht Konflikte zu lösen. Manchmal mit Erfolg. Aber auch dann nicht ohne eine Schramme abbekommen zu haben. Warum? Unsere erlernten wie nachgeahmten Methoden zur Lösung von Auseinandersetzungen und...

mehr lesen
Träume – „Königsweg“ des Lebens.

Träume – „Königsweg“ des Lebens.

Als Kind fürchtete ich mich vor dem, was ich in meinen Träumen sah. Selten lachte ich darüber, selten fand ich sie schön. Heute, viele Jahre später, geht es mir nicht anders. Meine Träume sind spektakulär, intensiv, komplex – meist sehr abenteuerlich. Ja, es sind alle...

mehr lesen
Komplimente machen attraktiv – beide!

Komplimente machen attraktiv – beide!

Am 1.3. ist der Tag der Komplimente. Und damit lässt es sich dann ganz gut dem Frühling entgegen sehen. Komplimente sind wie leichte wärmende Sonnenstrahlen auf der Haut. Sanft durchdringen sie diese und streicheln unsere Seele. Ich liebe es Komplimente zu machen....

mehr lesen